Diese Etappe dient dazu, das Stadtgebiet von Toulouse zu verlassen. Diese zweite Alternative entspricht einer kurzen Verbindung zwischen den beiden Etappenorte und führt weitgehend durch Toulouse und seine westlichen Vororte - wir werden es also mit viel Verkehr zu tun haben. Die Route führt südlich am Flugplatz Toulouse-Blagnac vorbei und erlaubt, wie auch die andere Alternative, landende und startende Flugzeuge in kurzen Intervallen über den Köpfen vorbeifliegen zu sehen und zu hören.

Hinweis(e)
Diese Wanderung führt uns von Arles in Frankreich via den Pyrenäenpass «Col du Somport» nach Puente la Reina in Spanien. Die Via Tolosana (in Frankreich auch «chemin d'Arles» genannt) folgt im wesentlichen der rot-weiss markierten GR 653.
Ab dem Col du Somport ist der Weg in Spanien am bekanntesten als «Camino Aragonés», markiert als GR 65.3 und ergänzt mit Jakobsweg-Symbolen.