Wir haben einige Etappen hinter uns, während denen wir jeweils nur durch wenige Ortschaften kamen. Dies ist heute anders, wir werden einige Möglichkeiten bekommen, einzukaufen, einzukehren und mit Franzosen zu plaudern, oder dies wenigstens so gut als möglich zu probieren. Wie wandern den ganzen Tag im Dept. Haute-Saône (70).
Unser Etappenort Villersexel liegt beim Zusammenfluss des «Le Rognon» in den «Ognon», den wir bei Abbay d'Acey wieder treffen werden. L'Ognon wird dann später in die Saône fliessen, einen der grossen Flüsse Frankreichs, und die Saône schliesslich mündet bei Lyon in die Rhône. Unser Weg wird nun für einige Zeit diesen Gewässern entlang führen.

Hinweis(e)
Ab dem Dreiländereck Deutschland, Schweiz und Frankreich führt der Burgunderweg, als Alternative zum Weg durch die Schweiz, um die Schweiz herum ins Burgund bis Cluny. Von dort aus führt der Weg nach Le Puy-En-Velay, von wo aus wir Richtung Santiago weiterwandern können.