Evang. Pfarrer

Erhard Graf, Jahrgang 1954, Meß- und Regelungstechniker. Verheiratet seid 1976, drei erwachsene Kinder und vier Enkelkinder. Abitur auf dem zweiten Bildungsweg, danach Theologiestudium bis 1980. Nach dem Studium bis 1993 in der Nähe der Klassikerstadt Weimar in drei Kirchengemeinden tätig. Von 1994 bis 2005 Seelsorger bei der deutschen Bundesmarine, für die Spezialeinsatzkräfte, die Uboote, das Segelschulschiff Gorch Fock und eine Sportfördergruppe. Über 600 Tage mit zur See gefahren. Seit 2006 Gemeindepfarrer in Norddeutschland. Ich wohne und arbeitete direkt an der via baltica, dem norddeutschen Jakobsweg.

Begleitung von Einzelpersonen und Gruppen

Spezielle Angebote: spirituelle Tagesstruktur mit Stundengebeten und Abendmahl

Jakobsweg von Konstanz bis Genf, Olavsweg in Norwegen, via baltica von Bad Doberan bis Hamburg, der historische Weg von Lübeck nach Wilsnack (das Compostella des Nordens)

Sprachen: Deutsch, etwas norwegisch

Besondere Themen: Luther, Kirchengeschichte

Fax: (0 45 33) 79 13 91

http://pilgern-im-norden.de/?post_type=px_weg&p=2393