"Pilgern auf dem Jakobsweg Schweiz und seinen Anschlusswegen"

Erstellt am | Autor Walter Wilhelm

Neues Buch: "Pilgern auf dem Jakobsweg Schweiz und seinen Anschlusswegen"

Der Werd & Weber Verlag bringt in Zusammenarbeit mit Jakobsweg.ch im April 2018 ein neues Buch zu den Jakobswegen in der Schweiz heraus. Das Buch basiert auf den Angaben der Homepage von jakobsweg.ch und gibt einen Überblick zum Hauptweg der Via Jacobi, die vom Bodensee quer durch die Schweiz zum Genfersee verläuft, und zu den verschiedenen Anschlusswegen.
Als Premiere ist im Buch der Rhein-Reuss-Rhone Weg enthalten, den Peter Salzmann in den letzten Jahren dokumentiert hat und der nun neu ins Jakobswegnetz aufgenommen wird. Dieser Anschlussweg führt von Disentis über den Oberalppass, Andermatt, Furkapass ins Tal der Rotten/Rohne und folgt dieser durch das Wallis bis St.Maurice. Dort erfolgt über die Via Francigena der Anschluss an die Via Jacobi in Lausanne.
Das Buch gibt einen Überblick zu den verschiedenen Jakobswegen in der Schweiz und motiviert mit den Karten, den darin eingezeichneten Wegverläufen, den Angaben zu Distanz und Höhenmetern und zum Wegverlauf und mit seinen vielen Fotos dazu, sich selber auf eine oder mehrere Etappen aufzuamchen.

Das Buch ist in jeder Buchhandlung erhältlich, kann jedoch auch über den Shop von Jakobsweg.ch gekauft werden, sobald es erschienen ist. Wenn Sie das Buch über den Shop von Jakobsweg.ch kaufen, unterstützen Sie damit auch die Vereinsarbeit, weil ein Teil des Verkaufspreises beim Verein bleibt. (Der Verkaufspreis ist der selbe wie der Ladenpreis)

 

Eine Vorschau zum Buch finden Sie hier.